Der Tages- und Pflegemutter e.V. Leonberg sucht

ab sofort

in Teilzeit (50%)

ein/e Sozialpädagoge/in (m/w/d)

 

Der Tages- und Pflegemutter e.V. Leonberg ist ein gemeinnütziger Verein, der im Auftrag des Landratsamts Böblingen / Amt für Jugend, Tagespflegepersonen qualifiziert sowie diese und abgebende Eltern berät und vermittelt. Die örtliche Zuständigkeit erstreckt sich über die Kommunen im Altkreis Leonberg (Leonberg, Renningen, Weil der Stadt, Rutesheim, Weissach).

 

Für die Fachberatung in der Kindertagespflege suchen wir ab sofort ein/e Sozialpädagoge/in (m/w/d) in Teilzeit (50%).

 

Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit sind:

  • Beratung, Begleitung und Vermittlung von Tagespflegepersonen und abgebenden Eltern inklusive der dazu gehörenden Verwaltungsarbeit
  • Zusammenarbeit mit Jugendamt und Kommunen
  • Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik/Bildung und Erziehung in der Kindheit o.ä. (Bachelor/Diplom)
  • Selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise mit Fähigkeit zur Arbeit im Team
  • Kenntnisse/Erfahrungen in Beratung/Gesprächsführung insb. im Themenfeld Kleinkindpädagogik
  • Anwendungssicherheit der gängigen PC-Programme (Word, Outlook, Exel)
  • Fahrerlaubnis Klasse B (alt: FS 3)

Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Bezahlung in Anlehnung an TVÖD SuE
  • Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld, dass durch eine ständige innovative Weiterentwicklung geprägt ist
  • Einbindung in ein gut eingespieltes Team
  • Regelmäßige Fortbildungen

Haben Sie Lust, bei uns im Team mitzuarbeiten? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online an:
c.kuerbis@tagesmuetter-leonberg.de

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Claudia Kürbis zur Verfügung.

 

 

Bergstr. 4/1

71229 Leonberg

Tel: 07152-9064970

info@tagesmuetter-leonberg.de

www.tagesmuetter-leonberg.de

 

 

 

 

Wir suchen:

 

  • Tagesmütter / Tagesväter
    die im eigenen Haushalt Kinder betreuen möchten

     
  • Kinderbetreuer_innen
    die im Haushalt der Eltern in einem Angestelltenverhältnis Kinder betreuen
    möchten

 

  • Tagespflegepersonen auf 450€ Basis
    als Vertretungskräfte für Tagespflegen in anderen geeigneten Räumen (TAPiR)


     
  • Tagespflegepersonen
    die Interesse an der Gründung einer Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen haben. Gerne auch mit pädagogischer Ausbildung.

 

 

Wir beraten Sie gerne ausführlich und auf ihre
individuelle Situation bezogen.